Bauablauf von A bis Z

A. Kontakt Bauherr
– Grundlagenbesprechung
– Raumprogramm
– Umfang der Planung
– Auftrag / Bauvertrag zwischen Bauherr / Architekt
B. Planung
– Vorentwurf
– Bauamt / Akteneinsicht / Sondierungsgespräche
– Fachplaner wie z.B. Statik / Haustechnik etc.
– Baukosten ermitteln / bei Umbau – Sanierung >20% Zuschlag berücksichtigen
– Bauzeitenplan
– Entscheidung Bauherr „Was wird Wie“ / Sonderwünsche
– spezielle Anträge wie z.B. denkmalrechtliche Gutachten, Brandschutzkonzept
– Vorstellung der Baumassnahme beim Amt!
C. Bauantrag
– Abschlussgespräch mit Bauherrn sowie Unterschrift des Bauantrages
– Einreichung des Bauantrages bei der Bauaufsicht
D. Bauausführung
– Werkplanung
– Ausschreibung Gewerke
– Beantragung der Firmen nach Bauzeitenplan
– Bauleitung vor Ort, täglich
– Fertigstellung der Bauleistungen
– Baudokumentation /  und Fotodokumentation
– Abnahme mit Ämtern und Baufirmen
– Übergabe der Baumassnahme an den Bauherrn